Hilfsgüter

Wichtiger Hinweis: Wir haben unsere Aktivitäten verlagert und nehmen derzeit keine Kleinstmengen mehr an. Für Großspenden (idealerweise bereits sortenrein verpackt), können Sie sich gerne weiterhin bei uns melden.

Unser vorrangiges Ziel ist es, möglichst viele Hilfsgüter in die Ukraine zu bringen. Wir konzentrieren uns dabei auf jene Dinge, die dort aktuell am dringendsten benötigt werden. Diese können sie der nachfolgenden, fortlaufend aktualisierten Liste entnehmen. Spenden können donnerstags bis samstags in der Zeit von 10 und 18 Uhr sowie nach Vereinbarung im Oranienwerk abgegeben oder direkt an uns geschickt werden:

Ukrainehilfe Oranienwerk
z. Hd. Thomas Schenk
Kremmener Str. 43
16515 Oranienburg

Benötigte Hilfsgüter

Hinweis: Diese Liste wird derzeit aktualisiert. Bitte melden Sie sich vor der Spendenabgabe bei uns, um unnötige Wege zu vermeiden.

Lebensmittel

  • Lebensmittelkonserven und nicht zu kühlendes Convenience-Food
    • fertig zubereitete Speisen (Suppen, Eintöpfe, Nudelgerichte)
    • Wurst-, Fleisch- und Fischkonserven
    • Brot in Dosen
  • haltbare Lebensmittel
    • Nudeln
    • Reis
    • Kartoffelpüreepulver
    • Knäckebrot, Zwieback
    • Instant-Gerichte wie z. B. Tütensuppen oder Nudelgerichte
    • Haferflocken, Porridge, Müsliriegel, Powerbars (energiereiche Riegel)
    • Schokolade, Kaffee, Kakaopulver und Tee
    • Salz, pflanzliche Öle (in Plastikflaschen!)
  • Babynahrung
    • Babymilchpulver
    • Babynahrung im Glas
    • Fruchtpüree

Hygieneartikel

  • Taschentücher und Toilettenpapier
  • Feuchttücher
  • Windeln (für Babys und Erwachsene)
  • Damenhygieneprodukte (Tampons, Binden)
  • Herrenhygiene (Rasierer, Rasierklingen, Rasierschaum)
  • Seifen, Duschgel, Haarwäsche
  • Handcreme
  • Zahnhygieneprodukte (Zahnbürsten und Zahnpasta, antibakterielles Mundwasser)

Medizinische Güter

  • Verbandsmaterial und Pflaster (auch aus abgelaufenen Erste-Hilfe-Kästen)
  • Medizin aller Art (v. a. Mittel gegen Schmerzen, Fieber, Durchfall und Erkältungssymptomen sowie zuckersenkende Mittel)
  • medizinische Desinfektion (Antiseptika)
  • Spritzen, Katheter, Infusions-/Kochsalzlösungen, Tropf-Systeme
  • medizinischer Mundschutz, Operationshandschuhe, Bettunterlagen
  • Krücken
  • Coronatests

Sonstiges

  • Thermounterwäsche
  • Sochen und Unterwäsche für Herren
  • Powerbanks
  • Steckleisten
  • Taschen- und Stirnlampen
  • Kerzen
  • Feuerzeuge
  • Gaskocher und Gaskartuschen
  • Tabletten zur Wasseraufbereitung
  • Isomatten und dünne Luftmatratzen
  • (kleine) Fleecedecken
  • Campinggeschirr und Mehrweggeschirr aus Kunststoff
  • Müllsäcke
  • Gaffer-Tape
  • Schutzwesten und -helme
  • Armeestiefel und -rucksäcke

(Derzeit) nicht benötigte Güter

Die nachfolgenden Güter werden (derzeit) nicht benötigt und können daher aus Platzgründen auch nicht angenommen werden:

  • Kleidung aller Art (außer die oben unter Sonstiges genannte)
  • Bettwäsche, Federdecken und Kopfkissen
  • Kuscheltiere
  • abgelaufene oder schnell verderbliche Lebensmittel
  • Seltene Gewürze (z. B. Kapern) und Öle im Glas
  • Tiernahrung (derzeit haben wir genug, falls weitere Tiernahrung benötigt wird, geben wir dies bekannt)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen